BEWEGUNGS-
FORSCHER
KURSE
IMPRESSIONEN
BEWEGUNGSFORSCHER
Jedes Kind hat seinen für sich individuellen Entwicklungsrhythmus. Wie es sich entwickelt ist unterschiedlich und es bevorzugt dabei eigene Stärken, die es für sich selbst erarbeitet.

Die Verbindung, die das Körperlich-motorische mit dem Geistig-seelischen darstellt, nennt man Psychomotorik. Die Psychomotorik besteht aus vielen Bausteinen, wobei hier die meisten genannt seien: Grobmotorik, Feinmotorik, Gleichgewicht, Konzentration, Entspannung, Wahrnehmung, Reaktion, Ausdauer, Koordination und Geschicklichkeit.

Diese Bausteine bilden das „Fundament“ für eine gesunde Entwicklung unserer Kinder.

„Psychomotorik" drückt ebenso den engen Zusammenhang zwischen Wahrnehmung, Bewegung, Erleben und Handeln aus. Es geht dabei nicht um Leistung oder Defizite, sondern um die Stärken jedes Einzelnen. Psychomotorische Entwicklungsbegleitung zielt somit auf eine ganzheitliche Förderung der Persönlichkeitsentwicklung ab.

Mit Spielen, Handgeräten, Großgeräten, Bewegungsbaustellen sowie Alltagsmaterialien soll den Kindern Freude an Bewegung vermittelt werden. Sie sollen dabei in ihrem Selbstwertgefühl gestärkt werden und im sozialen Miteinander sowie der Kommunikationsbereitschaft Erfahrungen sammeln können.
 
PEKIP PEKIP PEKIP Kangatraining ÜBER MICH
Elke Frech
Tel: 09264 995 92 95
hallo@elke-frech.de
Tannleitenweg 19
96328 Küps
 TERMINE
 IMPRESSUM
Link bei facebook teilen :)